Beitrag drucken

30.13.2010     „Schlag auf Schlag“ im Stadttheater Minden

Schlag auf Schlag, die Radio-Show mit Kabarett, Live-Musik und spannenden Talkrunden, mit skurrilen O-Tönen und einem atemberaubenden Live-Hörspiel kommt wieder nach Minden!

Am Samstag, dem 30. Oktober 2010, um 20.00 Uhr produziert WDR 5 diesen satirischen Leckerbissen im Mindener Stadttheater.

Foto: Radiobühne

Maria Grund-Scholer | Foto: Radiobühne

Axel Naumer begrüßt dieses Mal Hellmuth Karasek. Deutschlands populärster Literatur-Kenner und Musik-Liebhaber erklärt in tiefschürfenden, vergnüglichen, harten-aber-fairen, komplett abgefahrenen und „jetzt-mal-unter-uns“ Gesprächen, wie ein gutes Buch überhaupt funktioniert. Und warum überhaupt. Außerdem begleitet Hellmuth Karasek das Schlag-auf-Schlag-Ensemble auf eine wunderschöne Reise ins Reich der klassischen Musik: Gemeinsam mit dem Salonorchester Münster zeigen sie, wie eine Melodie entsteht, was ein Orchester so alles kann, und was die Musik uns wohl sagen will.

Ein weiterer Höhepunkt der Show: Das speziell für diesen Abend geschriebene Live-Hörspiel – natürlich von und mit bewährten Kräften aus der „Unterhaltung am Wochenende“: Jochen Malmsheimers tollwütiger Wortwitz sägt an den Nerven von Publikum und Gast. Auch Kabarettist Thomas C. Breuer ist wieder dabei. Maria Grund-Scholer übernimmt mal wieder alle Frauenrollen von der zickigen Schlampe bis zur tattrigen Oma, und als „Angie“ auch die Kanzlerin persönlich. Alles wird musikalisch umrahmt vom großen Schlag-auf-Schlag-Showorchester.

Moderation: Axel Naumer

Karten zu 8 € bis 28 € (zzgl. VVK Gebühr) unter www.stadttheater-minden.de
Oder: Express-Ticketservice, Obermarktstraße 28-30, 32423 Minden, 0571 – 882-77 Callcenter / -701 Büro

Abendkasse im Stadttheater, Tonhallenstraße 3, 32423 Minden, 0571 – 8 28 39 28

Das genaue Sendedatum auf WDR5 ist Samstag, der 06. November 2010.
Programmänderungen vorbehalten.
Für Rückfragen: Produktion Radiobühne Köln, Telefon: 0221 – 58 91 99 77

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.radiobuehne.de/schlag-auf-schlag-im-stadttheater-minden/