Termin

Beitrag drucken

06.02.2018     „Schlag auf Schlag“ im GOP Varieté Bonn

Eckart von Hirschhausen | Foto: Tim Ilskens

Schlag auf Schlag, die Radio-Show mit Kabarett, Live-Musik, spannenden Talkrunden, mit skurrilen O-Tönen und einem atemberaubenden Live-Hörspiel kommt nach Bonn!

Am Dienstag, den 6. Februar 2018, um 20.00 Uhr produziert WDR 5 diesen satirischen Leckerbissen im  GOP Varieté Bonn.

Gastgeber Axel Naumer begrüßt auch dieses Mal wieder Gäste der unterhaltsamen Extra-Klasse: Eckart von Hirschhausen – als Arzt und Wissenschaftsjournalist kümmert er sich um die Themen, die Menschen umtreiben – mit Kompetenz, Humor und einer großen Portion Empathie. Nach dem Motto „Humor hilft heilen“ erklärt er warum Lachen tatsächlich die beste Medizin ist.

In einer neuen Folge des aberwitzigen Live-Hörspiels klärt Privatermittler „Harry Stahl“, alias Jean-Michel Räber den „Fall“ in Bonn auf. Geräuschemacherin Nina Wurman zaubert dabei noch aus den seltsamsten Utensilien einen überraschenden Sound. Der leidenschaftliche Radiomacher Thomas C. Breuer springt nicht nur gekonnt in die verschiedensten Rollen, sondern ist auch wieder mit einem Ausschnitt aus seinem aktuellen Kabarettprogramm dabei. Feinsten Jazz bietet schließlich das große Schlag-auf-Schlag-Showorchester.

Moderation: Axel Naumer

 

Spielort: GOP Varieté Bonn, Karl-Carstens-Straße 1, 53113 Bonn

Im Radio ist dieses Kabarettereignis schon wenige Tage später zu hören:
Samstag, 10. Februar 2018, 15:05 Uhr auf WDR5 in der „Unterhaltung am Wochenende“

Für Rückfragen: Radiobühne GmbH, Tel 0221 – 534 1981

Programmänderungen vorbehalten.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.radiobuehne.de/schlag-auf-schlag-im-gop-variete-bonn/