Termin

Beitrag drucken

18.03.2018     „Schlag auf Schlag“ auf Burg Vischering in Lüdinghausen

Fritz Eckenga | Foto: FSR

Schlag auf Schlag, die Radio-Show mit Kabarett, Live-Musik, spannenden Talkrunden, mit skurrilen O-Tönen und einem atemberaubenden Live-Hörspiel kommt nach Lüdinghausen!

Am Sonntag, den 18. März 2018, um 20.00 Uhr produziert WDR 5 diesen satirischen Leckerbissen auf Burg Vischering in Lüdinghausen.

Gastgeber Axel Naumer begrüßt auch dieses Mal wieder Gäste der unterhaltsamen Extra-Klasse: Fritz Eckenga – vielfach preisgekrönter Kabarettist, Dichter und Philosoph aus dem Ruhrgebiet liebt die eher leisen Töne, wenn er sich als „schriftstellernder Wirklichkeitsverbraucher“ an die großen Themen der Welt macht – präzise, rücksichtslos, humorvoll.

Gespannt sein darf man auf eine neue Folge des aberwitzigen Live-Hörspiel von und mit „Harry Stahl“, alias Jean-Michel Räber. Geräuschemacherin Nina Wurman zaubert dabei noch aus den seltsamsten Utensilien einen überraschenden Sound.

Feinsten Jazz bietet schließlich das große Schlag-auf-Schlag-Showorchester.

Moderation: Axel Naumer

 

Spielort: Burg Vischering, Berenbrock 1, 59348 Lüdinghausen

Im Radio ist dieses Kabarettereignis schon wenige Tage später zu hören:
Samstag, 24. März 2018, 15:05 Uhr auf WDR5 in der „Unterhaltung am Wochenende“

Für Rückfragen: Radiobühne GmbH, Tel 0221 – 534 1981

Programmänderungen vorbehalten.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.radiobuehne.de/schlag-auf-schlag-auf-burg-vischering-in-luedinghausen/