Termin

Beitrag drucken

25.09.2011     “Intensiv-Station – Der satirische Monatsrückblick” von NDR Info in Osnabrück

Die Intensiv-Station live, die satirische Radioshow von NDR Info kommt nach Osnabrück!

90 Minuten prall gefüllt mit Kabarett, Live-Musik, witzigen Talkgästen, kuriosen O-Tönen und einem atemberaubenden Live-Hörspiel rund um die wichtigen Ereignisse des Monats.

Am Sonntag, dem 25. September 2011, um 20.00 Uhr produziert NDR Info diesen Satire-Knüller im Rosenhof in Osnabrück.

Jürgen Becker | Foto: Simin Kianmehr

Jürgen Becker | Foto: Simin Kianmehr

Moderator Axel Naumer begrüßt auch in dieser Ausgabe der Intensiv-Station hochkarätige Gäste: Ingolf Lück zeigt sich von seiner weniger bekannten, bösen und satirischen Seite: Authentisch, hinreißend komisch, mitteilsam, nachdenklich und dabei unwiderstehlich fröhlich. Jürgen Becker verteilt hochaktuell und zielsicher Seitenhiebe, die nicht nur das Zwerchfell, sondern auch den Verstand herausfordern. Andreas Rebers wird schon mal als Florian Silbereisen der deutschen Fernsehsatire bezeichnet, fühlt sich wie 30, sieht aus wie 40 und ist 50. Die Süddeutsche Zeitung bezeichnete ihn als den abgefeimtesten aller Kabarettisten. Dass alles nur eine Frage der Perspektive ist belegt Martina Schwarzmann. Scharfsinnig und hintergründig knöpft sie sich in tiefstem Oberbayerisch den alltäglichen Sinn und Unsinn vor. Und Jochen Malmsheimer beehrt die Intensiv-Station mal wieder mit einer Chefvisite.

Höhepunkt des Abends ist das von „Harry Stahl“-Darsteller Jean-Michel Räber extra für die Show geschriebene Live-Hörspiel, das mit Stimmenvielfalt, Wortwitz und live hergestellten Geräuschen Hörer und Zuschauer gleichermaßen in seinen Bann schlägt. Den Gästen werden dafür bedeutende Nebenrollen auf den Leib geschrieben. Unterstützung bekommen sie dabei vom bewährten Team um Maria „Angie“ Grund-Scholer, die mal wieder alle Frauenrollen von der zickigen Schlampe bis zur tattrigen Oma übernimmt, sowie als „Angie“ das Land aus der Krise führt. Den musikalischen Rahmen des Abends liefert das große Intensiv-Station-Show-Orchester.

 

AK €19. VVK €16 (zzgl. Gebühren) an den bekannten VVK-Stellen und unter www.rosenhof-os.de.

Im Radio ist dieses Kabarettereignis schon am 26. September um 21:05 auf NDR Info zu hören, in Osnabrück auf 87,6.

Programmänderungen vorbehalten.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.radiobuehne.de/intensiv-station-der-satirische-monatsrueckblick-von-ndr-info-in-osnabrueck/