Termin

Beitrag drucken

28.04.2013     „Intensiv-Station – Der satirische Monatsrückblick“ von NDR Info in Peine

Die Intensiv-Station live, die satirische Radioshow von NDR Info, kommt nach Peine!

90 Minuten prall gefüllt mit Kabarett, Live-Musik, witzigen Talkgästen, kuriosen O-Tönen und einem atemberaubenden Live-Hörspiel rund um die wichtigsten Ereignisse des Monats.

Am Sonntag, dem 28. April 2013, um 20.00 Uhr produziert NDR Info diesen Satire-Knüller im Stadttheater in Peine.

Foto: Lothar Juli

Hans-Hermann Thielke | Foto: Lothar Juli

Moderator Axel Naumer begrüßt hochkarätige Gäste: Hans-Hermann Thielke hat Schluss gemacht mit der Post, den Briefmarken und seiner Uniform. Es zieht ihn fort vom Schalter in die Welt des Glamours und der schnellen Erfolge – in die Intensiv-Station. Bauchreden ist eine Bestie, ein Monster und nur wenige können dieses Untier bändigen. Sascha Grammel kann es. Dazu spielt er öffentlich mit seinen Puppen und überrascht mit lässigem Kabarett. Geldguru Chin Meyer gibt beinahe legale Finanztipps für harte Zeiten: Wie man ohne Miese Steuern zahlt, die Armut besiegt, reich wird, nach Griechenland verreist oder eine Frau aufreißt. Durch die ungewollte Verwechslung mit dem nordkoreanischen Diktator Kim Jong-un, unterhält Comedian Ill Young Kim nicht nur sein Publikum, sondern hält ebenso die Sicherheitsbeamten am Flughafen auf Trapp. Nicht fehlen darf natürlich die Kanzlerin der Herzen, „Angie Merkel“ (Antonia von Romatowski). Das Polit-Geschehen steht außerdem unter genauester medizinischer Beobachtung durch Oberpfleger Fritzschensen, alias Stephan Fritzsche – da bleibt kein Tupfer trocken. Den Monat in schwarz-weiß malt die Tönenden Wochenschau im Stil der 50er Jahre.

Höhepunkt des Abends ist das von „Harry Stahl“-DarstellerJean-Michel Räber extra für die Show geschriebene Live-Hörspiel, das mit Stimmenvielfalt, Wortwitz und live hergestellten Geräuschen Hörer und Zuschauer gleichermaßen in seinen Bann schlägt. Den Gästen werden dafür bedeutende Nebenrollen auf den Leib geschrieben. Den musikalischen Rahmen des Abends liefert das große Intensiv-Station-Show-Orchester.

Moderation: Axel Naumer

Im Radio ist dieses Kabarettereignis schon am Montag, 29.04.2013 um 21:05 Uhr auf NDR Info zu hören, in Peine auf 88,6 Mhz.
Im NDR Fernsehen kommt die Intensiv-Station am Donnerstag, 02.05.2013 um 23:30 Uhr.
Programmänderungen vorbehalten.

 

Hier sehen Sie Ausschnitte aus dem Programm: ARD Mediathek

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.radiobuehne.de/28-april-2013-intensiv-station-von-ndr-info-in-peine/