Termin

Beitrag drucken

02.03.2014     “Intensiv-Station – Der satirische Monatsrückblick” von NDR Info in Göttingen

Die Intensiv-Station live, die satirische Radioshow von NDR Info, kommt nach Göttingen!

Am Sonntag, dem 2. März 2014, um 20.00 Uhr produziert NDR Info diesen Satire-Knüller in der Lokhalle in Göttingen.

Robert Griess | Foto: Thorsten Martin

Robert Griess | Foto: Thorsten Martin

Moderator Axel Naumer begrüßt hochkarätige Gäste: Alfons, der liebenswürdigste Kulturexport der „Grande Nation“, lässt mit hinreißendem französischem Akzent Volkes Stimme auf alltagspolitische Fragen antworten. Robert Griess drückt in Sachen politischer Humor wie immer aufs Tempo und führt die deutsche Mittelschicht zur Revolte. Bodenlos böse und gnadenlos gut bringen Team & Struppi ihr Publikum an die Grenzen des Gewohnten. Das Duo Alma Hoppe präsentiert brandneue und waschechte Lügen und andere Wahrheiten von Männern in ihren besten Wechseljahren. Hans-Hermann Thielke hat Schluss gemacht mit der Post, den Briefmarken und seiner Uniform. Es zieht ihn fort vom Schalter in die Welt des Glamours und der schnellen Erfolge – in die Intensiv-Station. Nicht fehlen darf natürlich die Kanzlerin der Herzen, „Angie Merkel“ (Antonia von Romatowski).

Den musikalischen Rahmen des Abends liefert das große Intensiv-Station-Show-Orchester.

Moderation: Axel Naumer

 

Im Radio ist dieses Kabarettereignis schon am Montag, 03.03.2014 um 21:05 Uhr auf NDR Info zu hören, in Neumünster auf 90,8 Mhz.

Im NDR Fernsehen kommt die Intensiv-Station am Donnerstag, 06.03.2014 um 23:30 Uhr.

Programmänderungen vorbehalten.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.radiobuehne.de/intensiv-station-der-satirische-monatsrueckblick-von-ndr-info-in-goettingen/